• Musizierfreude

  • Gemeinschaft

  • Pädagogik

  • Abbau von Stress

  • Sinnvolle  Freizeitgestaltung

das ist eine Bläserklasse !

Der Musikverein Eltersdorf und Jugendorchester 1967 e.V. erweiterte 2008 seine vereinsinterne Ausbildung um das Projekt Bläserklasse.
Im Vordergrund der Bläserklasse steht das Ziel, das Musizieren und das Erlernen eines Instrumentes von Beginn an in der Gruppe zu praktizieren.
Die Bläserklasse ist ein Kinder- und Jugendorchester mit der Besetzung der Instrumente Trompete, Klarinette, Querflöte, Tenorhorn/Bariton, Posaune und Tuba.
Studien belegen, dass das Musizieren - im Besonderen in der Gruppe - die Konzentration, die Ausdauer, die Grob- und Feinmotorik, die Teamfähigkeit sowie das Gedächtnis trainieren und fördern. Erfahrungsgemäß wirkt sich die Entwicklung dieser Fähigkeiten positiv auf die Schulleistungen und das Sozialverhalten der Teilnehmer aus.
Das Projekt Bläserklasse beinhaltet pro Woche
60 Minuten Orchesterprobe und zusätzlich
45 Minuten Instrumentalunterricht in kleinen Gruppen.